Dividat gewinnt den 24. Unternehmerpreis der Zentralschweiz

Eventbild Zentralschweizer Neuunternehmerpreis
Gewerbe-Treuhand AG

news

Ihre energiegeladene Stimme war in allen Ecken der grossen Halle zu hören. Othella Dallas, die Grand Old Lady des Jazz, trat zur Eröffnungsfeier des diesjährigen "Zentralschweizer Neuunternehmerpreis" auf. Es ist die 24. Ausgabe des Preises, der innovative und risikobehaftete Unternehmen auszeichnet. Der diesjährige Gewinner ist Dividat.  

Alles begann mit einer Masterarbeit. Im Jahr 2013 gründete Eva van het Reve das Unternehmen, als sie ihre Doktorarbeit abschloss. Gemeinsam mit ihrem Bruder, Joris van het Reve, hat sie jetzt ein Trainingsgerät entwickelt, welche das Sturzrisiko älterer Erwachsener verringert und gleichzeitig die Gesundheitskosten senkt.  

Eventbild Zentralschweizer Neuunternehmerpreis
Eventbild Zentralschweizer Neuunternehmerpreis
Eventbild Zentralschweizer Neuunternehmerpreis