Schönbühl Schaffhausen - Zentrum für Lebensqualität

cases

Das Kompetenzzentrum Schönbühl in Schaffhausen bietet seinen Gästen und Bewohnern Unterstützung und Pflege. Friederike Hechelmann leitet die Physiotherapie und den Fitnessraum und erzählt über Ihre Erfahrungen mit den Trainierenden, der Firma Dividat und dem Dividat Senso.

Schönbühl - Zentrum für Lebensqualität (Schaffhausen)

Das von der Stiftung Schönbühl getragene Alters- und Pflegezentrum hat im Rahmen des 2018 eröffneten Neubaus den Weg hin zu einem Gesundheitszentrum gewählt. Nebst bezahlbarem Wohnraum wird die Bevölkerung für ein Leben in maximaler Selbständigkeit unterstützt.

Prävention vor Rehabilitation vor Pflege

Die Möglichkeit, ein selbstbestimmtes Leben im Alter zu führen, hängt früher oder später auch davon ab, inwiefern der körperliche und geistige Zustand des Menschen dies zulässt. Während vieles im Leben vom Schicksal bestimmt ist, belegt die Wissenschaft, dass der Alterungsprozess dynamisch ist und mitgestaltet werden kann. Sport im Alter ist die beste Medizin – wer Körper und Geist fit hält, verdoppelt die Wahrscheinlichkeit weitere zehn Jahre länger ohne kognitive und funktionelle Beeinträchtigung oder chronische Erkrankung zu leben.



PhysioFit Schönbühl - Ein Trainingskonzept für jeden Fitnesslevel

Dafür, dass sowohl rüstige Senioren, wie auch in der Mobiltät bereits eingeschränkte Personen ein zielgerichtetes Training absolvieren können und von einem Plus an Gesundheit profitieren, ist das Physiofit Schönbühl zuständig. Ein dreiköpfiges Physiotherapeutinnen-Team steht den Trainierenden mit Durchschnittsalter weit über 65 mit Rat und Tat zur Seite. Begeistert vom Training ist auch Katrin Alder, welche uns ihre Erfahrungen im PhysioFit Schönbühl in folgendem Video mitteilt:

Interview Katrin Alder Physiofit Schönbühl